Timo Moser zu seinem Unfall in Lignieres

Hallo zusammen, ich habe mich ziemlich gut erholt von meinem Kart Unfall. Leider habe immer noch ein paar Prellungen und aufgrund einer Knochenentzündung in meiner linken Schulter habe ich doch ab un zu noch etwas Schmerzen. Sonst ist alles in Ordnung.

Danke euch allen für die tollen Genesungwünsche, das hat mich riesig gefreut.

Ein grosses Danke an Agostino Lagrotteria für das Richten meines Kartchassis. Und ein weiteres Dankeschön an alle, die mich beim Aufbau des neuen Chassis für die Weltmeisterschaft unterstützt haben.

Heute kam noch eine grosse Überraschung per Post, Patrick Krähenbühl hat sich die Zeit genommen und meinen Helm repariert - er sieht wieder aus wie neu!